04.01.2019, Beijing Nights: Geschichten von Gestern- Folge 4: Ein Schloss für Yaks

In der heutigen Folgen unserer zweiten Staffel von „Beijing Nights“ zeigen wir Ihnen einen Mann aus Peking, der nach Tibet zog, um ein Museum für Yaks aufzubauen. Nach zahlreichen Schwierigkeiten auf dem Weg konnte er sein Ziel durch die aktive Hilfe und Spenden vieler Tibeter letztendlich erreichen. Das Museum sammelt Gegenstände im Zusammenhang mit Yaks und erzählt Geschichten über sie, um den Menschen den „Geist des Yaks“ zu vermitteln und diesen Tieren ein wahrhaftiges Schloss zu bauen.

Be Sociable, Share!
Ratings: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
46 views
Be Sociable, Share!

发表评论

电子邮件地址不会被公开。 必填项已用*标注