30. 01. 2019, Auslandsstudium in China; Die Stadt „Weißes Wasser”; Die „Wind-Regen-Brücke”

In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst eine Kenianerin vor, die in China studiert. Wir zeigen Ihnen, warum sie nach China kam, was sie nach ihrem Studium vor hat, und was sie noch stärker mit China verbindet. Danach präsentieren wir Ihnen eine Stadt namens „weißes Wasser“ und einen alten Schnitzer von Flaschenkürbissen der Stadt. Zum Schluss erzählen wir Ihnen die Geschichte einer alten Brücke und eines alten Mannes, der jeden Tag über sie wacht. Für ihn und die anderen Dorfbewohner ist die Brücke ein Garant für Glück und Wohlstand. Sie verbindet die Menschen mit der Natur und die Vergangenheit mit der Gegenwart.

Be Sociable, Share!
Ratings: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
50 views
Be Sociable, Share!

发表评论

电子邮件地址不会被公开。 必填项已用*标注